Junghans Max Bill

Nicht nur Kuckucksuhren...

Wenn man auf der Suche nach Uhren deutscher Herkunft ist, dann schaut man automatisch in den Osten der Republik, nach Glashütte. Doch das ist ganz eindeutig nicht die einzige Richtung in die man schauen sollte. Vielleicht erinnern Sie sich ja auch ans backen mit der Oma und an ihre Küche, in der es immer gemütlich und heimelig war und wo es nach Gewürzen geduftet hat? Und vielleicht hatte ja auch Ihre Oma diese besonders schöne Küchenuhr in Tropfenform, oben mit einem großen Zifferblatt zur Zeitanzeige und unten drunter ein Kurzzeitmesser, um die Backzeit einzustellen.
Das Design dieser besonderen Küchenuhr stammte vom Bauhaus Designer Max Bill und ist bis heute legendär.

Glücklicherweise ist dieses Design nicht in Vergessenheit geraten.
In Schramberg, im schönen Schwarzwald liegt die Heimat der Uhrenfabrik Junghans. Die Traditionsmarke hat das Design der berühmten Küchenuhr in Zusammenarbeit mit den Nachkommen von Max Bill
fürs Handgelenk weiterentwickelt. Zeitlose Nostalgie fürs Handgelenk sozusagen. Tauchen Sie ein in die Junghans Max Bill Welt. ​Natürlich ist Junghans auch für seine innovativen Funkuhren bekannt. Werfen sie doch einfach mal einen Blick auf die komplette Kollektion der Schwarzwälder Uhrenmanufaktur, die so ganz ohne Kuckucksuhren auskommt.


Junghans Max Bill Quarz
495 €

Junghans max bill Chronoscope
1.695 €

Junghans max bill Chronoscope
1.645 €

Junghans Max Bill Damen
495 €

Junghans max bill Damen Quarz
495 €